zurück
Zurück

e-mail senden
Chronik
nach oben

Die Metzgerei Brandauer besteht seit 1956 und existiert in der 3. Gene-
ration. 1998 übernahm Josef Brandauer jun. den elterlichen Betrieb. Bei
der Übernahme war es sein Ziel, den Betrieb zu erhalten und der ständig wachsenden Konkurrenz durch Modernisierung zu begegnen.
So wurde das Detailgeschäft im Jahr 1999 von 35 qm auf 100 qm ausge-
baut und komplett den heutigen Anforderungen der Kunden entspre-
chend neu gestaltet. 2001 wurde der Produktionsbetrieb erneuert und ausgebaut. (Siehe unter "Betrieb - Produktion")

Ständig neue Maschinen und Geräte für die Produktion machen uns wettbewerbstauglich.
So sind wir in der Lage, trotz der relativ kleinen Betriebsfläche eine so breite und hochqualitative Produktpalette herzustellen.
(Siehe unter "Fleisch" und "Wurst")